Einsatz 5: Wohnungsbrand in Thierfeld / Gartenweg

Am 25.02.2017 um 13:42 Uhr. Wohnungsbrand, Thierfeld / Gartenweg.

Zu einem Wohnungsbrand im Gartenweg wurden heute die Feuerwehren aus Thierfeld und Hartenstein gerufen. Hier hatte ein Rauchmelder ausgelöst. Nach eigenen Löschversuchen mussten sich beide Bewohner aufgrund der starken Rauchentwicklung selbst ins Freie retten. Nach Eintreffen und kurzer Rücksprache ging ein Trupp unter Atemschutz zur Brandstelle vor und löschte letzte Glutnester ab.  Im Anschluss wurde der betroffene Raum nochmals mit der Wärmebildkamera kontrolliert und der Rest des Gebäudes belüftet.
Ebenfalls am Einsatzort waren Kräfte der Polizei und des Rettungsdienstes.
Und wieder war es der Rauchmelder der schlimmeres verhinderte👍

 

Getagged mit: