Einsatz 26: TMR -1 PKW durch Leitplanke gebrochen, Person eingeklemmt.

Am 10.07.2019 um 11.28Uhr schrillten die Meldeempfänger der Hartensteiner sowie die der Thierfelder Feuerwehrleute und riefen uns zu einem Verkehrsunfall auf die A72 Richtung Zwickau. Aus bisher unbekannte Gründen kam der Fahrer eines MG rechts von der Autobahn ab,  durchbrach die Leitplanke, den Wildschutzzaun und blieb dann in einem Feld auf dem Dach liegen.
Dabei wurden zwei Personen verletzt. Einer der Verunfallten war bei eintreffen der Feuerwehr noch im Fahrzeug eingeklemmt und musste zusammen in Zusammenarbeit mitdem Rettungsdienst aus dem PKW gerettet werden.
Beide Verunfallten wurden durch den Rettungsdienst weiter betreut und in ein Krankenhaus gebracht. Die Kräfte der Feuerwehr blieben noch bis zum Ende der PKW-Bergung in Löschbereitschaft.
Einsatzkräfte vor Ort:
Feuerwehr Thierfeld
Feuerwehr Hartenstein
Christoph 46
1x NEF
2x RTW
sowie 3 Fahrzeuge der Polizei
und 2 Fahrzeuge der Autobahnmeisterei.
Den Verunfallten wünschen wir Gute Besserung!

Getagged mit: