Dachstuhlbrand

Am: 28.05.2011  19.46Uhr – Katzenstraße 23 – Dachstuhlbrand.

Am 28.05.2011 um 19.46Uhr wurden wir von der Leitstelle zum Einsatzort Katzenstraße 23 alarmiert.   Schon während der Anfahrt sahen wir dicke Rauchwolken aufsteigen. Der Dachstuhl einer Scheune stand in Flammen.  Das Feuer beschädigte auch einen Rasentraktor und die Fassade des angrenzenden Wohngebäudes. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von ca. 40.000 Euro. Einige Hühner konnten durch die Einstzkräfte noch lebend aus dem Gebäude gerettet werden. Die Kriminalpolizei hat vor Ort die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Thierfeld blieben bis 2.00Uhr Nachts noch an der Einsatzstelle als Brandwache.

Getagged mit: