Einsatz 15: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Am 11.07.2014 um 18:00 Uhr – Verkehrsunfall auf der S255 mit einer eingeklemmten Person.
Auf der S255, an der Kreuzung Raum, ereignete sich ein Unfall zwischen einem Mercedes Benz und einem Krankentransportwagen. Der Aufprall war dabei so heftig, das sich die Türen des Mercedes nicht mehr öffnen ließen und der verletzte Fahrer nicht befreit werden konnte. Nachdem die Ortsfeuerwehr Hartenstein alarmiert wurde, und dessen Einsatzleiter auf der Anfahrt nicht abschätzen konnte ob alle Kräfte und Mittel ausreichen, wurden wir alarmiert. An der Einsatzstelle angekommen stellte er aber sehr schnell fest das die Kräfte vor Ort ausreichen, da die Feuerwehr Oberdorf schon vor Ort war und alle wichtigen Erstmaßnahmen getroffen hatte. So konnten wir den Einsatz noch auf der Anfahrt abbrechen. Der Fahrer wurde kurze Zeit Später, nach eintreffen des Notarztes, über die Beifahrertür gerettet und in ein Krankenhaus gebracht. Insgesammt wurden bei diesem Unfall 5 Personen verletzt, 2 davon schwer.

VKU S255 VKU S255

Getagged mit: