Halligan Tool

Bei diesemWerkzeug handelt es sich um ein speziell für die Feuerwehr entwickeltes Brech- und Hebelwerkzeug. Es wird vorwiegend bei der technischen Hilfeleistung sowie bei Bränden zum aufbrechen von Türen verwendet. Desweiteren lassen sich Hängeschlösser und vereinzelte Türzylinder knacken. Ein mitgelieferter Spalthammer dient zum eintreiben des Werkzeuges in dünne Spalten und Ritzen. Beide Gerätschaften sind über eine spezielles Bandsystem verbunden um den leichten Transport zur benötigten Einsatzstelle zu ermöglichen.

Weitere Einsatzbeispiele:
• Unterstützung beim Eindringen durch Fenster, Metalltore etc.
• Öffnung von Vorhängeschlössern
• Öffnung von Wohnungstüren, Haustüren etc.
• Ziehen von Scharnierbolzen
• Öffnung von Schächten
• Öffnung von Motorhauben bei PKW-Bränden
• Hebelarbeiten (Anheben von Trümmerteilen)
• Festpunkt zum Notabseilen
• Festpunkt zum Ablassen von Bewusstlosen

Halligan Tool

Getagged mit: