Einsatz 5: Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsmitteln

Am 08.04.2016 um 07:30Uhr. Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsmitteln.

Ein BMW Fahrer kam aus unbekannten Gründen auf der S255 in Höhe der Meisterei nach links von der Fahrbahn ab. Aufgrund der baulichen Gegebenheiten wurde das Fahrzeug auf die Seite geworfen und blieb sehr instabil liegen. Wir sicherten das Fahrzeug gegen umstürzen und klemmten die Batterie ab. Der Fahrer war bei Ankunft schon aus seinem Fahrzeug befreit und in ein Krankenhausg gebracht worden. Nachdem ein Abschleppunternehmen das Fahrzeug geborgen hatte und wir die Unfallstelle gesäubert hatten, kehrten wir zurück in unser Gerätehaus.

Zusätzlich im Einsatz waren der Einsatzleitwagen und das Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuerwehr Hartenstein, ein Fahrzeug der Polizei, der Rettungsdienst sowie die Straßenmeisterei.

IMG-20160408-WA0007_1

 

IMG-20160408-WA0009_1

IMG-20160408-WA0008_1

 

Fotos folgen.

Getagged mit: