Einsatz 15: TMR1 – Verkehrsunfall

Heute am 08.05.2019 um 14:02Uhr wurden wir zu einem Unfall auf die A72 gerufen. Noch auf der Anfahrt wurde uns mitgeteilt, das es sich um einen Gefahrguttransport handelt. An der Einsatzstelle angekommen sicherten wir diese zuerst gegen den nachfolgenden Verkehr. Vermutlich aus gesundheitlichen Gründen verlor der Fahrer des LKW die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr mehrmals in die rechte Leitplanke bis sein LKW zum stehen kam. Zum Glück wurde dabei der Gefahrstoffauflieger nicht aufgerissen. Lediglich auslaufende Betriebsmittel der Zugmaschiene mussten mit Bindemittel aufgenommen werden. Kräfte des Rettungsdienstes kümmerten sich
in der Zeit um den Fahrzeugführer.
Nach Übergabe der Einsatzstelle an die Polizei konnten alle Kräfte der Feuerwehr wieder einrücken.
Ebenfalls am Einsatzort waren die Feuerwehr Hartenstein, ein Rettungswagen, Christoph 46, sowie Kräfte der Polizei und der Autobahnmeisterei.
Dem Fahrer des LKW wünschen wir Gute Besserung.

Getagged mit: