Einsatz 21: Rauchentwicklung Schule Zschocken

Am 14.10.2014 um 18:08 Uhr – Rauchentwicklung Schule Zschocken.

Nach der Ankunft bestätigte sich die Meldung einer Rauchentwicklung. Durch die Kräfte der Ortsfeuerwehr Hartenstein wurde eine stabile Wasserversorgung von der Zisterne neben der Schule errichtet und ein Trupp zur Personensuche in das Gebäude geschickt. Von uns wurde ein Sicherungstrupp gestellt und ein weiteres Strahlrohr für die Brandbekämpfung vorgenommen. Nach kurzer Suche wurden 4 vermisste Personen Gefunden. Diese wurden über das Treppenhaus sowie über die Drehleiter gerettet. Danach übernahmen wir die Betreuung und Versorgung der Verletzten. Und Spätestens jetzt war auch jedem Kameraden klar das es sich hier um unsere jährliche Einsatzübung handelt. Kurze Zeit Später wurde dann offiziell der „Einsatz“ für beendet erklärt und wir fuhren zur Auswertung in das Gerätehaus nach Hartenstein. Dort wurden bei einer Wiener und einem Getränk noch einmal der Einsatzablauf ausgewertet, besprochen was man das nächste mal eventuell noch verbessern könnte und was wir noch üben müssen.

Schule ZschockenIMG-20141014-WA0001IMG-20141014-WA0002

Getagged mit: